Wissenswertes

Der Kleine und das Biest

Ein wunderschöner, mehrfach ausgezeichneter Animationsfilm von Marcus Sauermann und Uwe Heidschötter. Der kleine Held der Geschichte beschreibt wie man mit seinen "verbiesterten" Eltern umgehen sollte. Auch (oder besonders) für Erwachsene empfehlenswert. 

"Wenn Dein Vater ausgezogen ist und deine Mutter sich in ein Biest verwandelt hat, kannst Du Dich auf einiges gefasst machen!
Du bekommst mehr Süßigkeiten. Du musst das Biest manchmal trösten. Du musst dich um viele Sachen plötzlich selber kümmern. Und du brauchst nachts nicht mehr alleine zu schlafen.
Wie lange dauert eigentlich so eine Verbiesterung?"

Zitat aus dem Kinderbuch

ERROR: Content Element with uid "152" and type "media" has no rendering definition!